Kundenkonto
Warenkorb
Suche

Mehrjahresprüfplaketten

Unsere Mehrjahresprüfplaketten in der jeweils aktuellen Jahresfarbe unterstützen Sie bei der Einhaltung Ihrer Prüftermine.


Prüfplaketten mit mehreren Jahreszahlen

Mit unseren Mehrjahresprüfplaketten haben Sie die Möglichkeit das treffende Jahr zu markieren. Somit ist die Plakette vielseitig einsetzbar. Bei Jahresprüfplaketten hingegen muss das Jahr im Vorfeld feststehen. Dadurch sind diese nicht ganz so flexibel.

Aufgabe der Prüfplaketten

Prüfplaketten dienen der ordnungsgemäßen Einhaltung der vorgeschriebenen Wartungs- und Instandhaltungsintervalle. Sie dokumentiert die letzten oder nächsten Prüfungen. Dadurch sind Ihre Geräte und Einrichtungen stets auf dem aktuellen Stand und ohne Sicherheitslücken einsetzbar. Prüfplaketten sind ein wichtiger Bestandteil für jedes Unternehmen.

Materialien unserer Prüfplaketten

Unsere selbstklebende Folie ist eine Standard-Vinylfolie für die vielseitigsten Anwendungen. Die Dokumentenfolie hingegen zerfasert beim Ablösen in viele kleine Stücke. Das Übertragen dieser Prüfplaketten ist somit nicht möglich.

Jahresfarben für Prüfplaketten
Es ist keine Pflicht, sich nach den festgelegten Jahresfarben zu richten. Jedoch empfiehlt es sich dies zu tun, um eine Übersichtlichkeit und Einheitlichkeit zu gewährleisten. Die definierten Jahresfarben für die kommenden Jahre lauten wie folgt:
2017: Sicherheitsrot -M32
2018: Braun -M78
2019: Gelb -M13
2020: Orange -M30
2021: Violett -M38

Wie muss die Prüfplakette aussehen?
Es gibt keine feste Regel, wie eine Prüfplakette aussehen muss. Zudem kann der Anwender selbst entscheiden, ob er den Termin des letzten oder des nächsten Prüftermins angeben möchte. Auch die Nennung der angewendeten Vorschrift ist keine Pflicht. Somit ist der Anwender bzw. Prüfer der Betriebsmittel sehr flexibel in der Auswahl. Lediglich bei Aufzügen existiert seit 2015 eine Ausnahme: Neben der Pflicht Prüfplaketten anzubringen, sind auch die aufgedruckten Informationen festgelegt.
Nach oben